Splitboard Festival 
10. bis 12. Januar 2020 – Pertisau 
Testen, Touren und Genießen. Unter diesem Motto lockt das Splitboard Festival vom 10. bis 12. Jänner 2020 zahlreiche Freerider und Tiefschneefreunde aus ganz Europa an den Achensee nach Pertisau. Der größte Splitboard-Test Europas gemeinsam mit zahlreichen Herstellern, sowie Profis aus Handel und Tourenpraxis steht hierbei im Mittelpunkt. Die neuesten Splitboards, Bindungssysteme, LVS Ausrüstung, Boots, Tourenbekleidung verschiedener Hersteller und jede Menge Zubehör gibt’s zum ausgiebig Testen und zu Spezialpreisen vor Ort.

Langlaufcamp
10. bis 12. Januar 2020 – SKATING
17. bis 19. Januar 2020 – KLASSISCH
Für Langlaufanfänger und Wiedereinsteiger – egal ob Klassisch oder Skating – bietet sich im Januar eine besondere Gelegenheit: An zwei verlängerten Wochenenden finden die Achenseer Langlaufcamps statt. Dabei werden die Teilnehmer mit Insider-Tipps von den Profis versorgt, bevor die geführten Touren in die winterlichen Karwendeltäler starten. Während Anfänger den Sport neu erlernen, erhalten die etwas Fortgeschritteneren Ratschläge für den gelungenen Wiedereinstieg.

„Wo ist Behle?“ – Langlaufcamp
30. Januar bis 02. Februar 2020
Wo ist Behle? Im Winter 2019/2020 fällt die Antwort nicht schwer. Natürlich auf den Loipen und Skating-Strecken rund um den Achensee, wo der Langlaufexperte ein Camp betreuen wird. Der Weltcupsieger wird mit den teilnehmenden Amateur-Athleten in regem Kontakt sein und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dabei bekommen seine Schützlinge nicht nur Tipps und Anleitungen hinsichtlich Training, Technik und Material, gibt doch der legendäre Langläufer auch im Rahmen abendlicher Kamingespräche Auskunft über seine Zeit als Aktiver und auch die eine oder andere Anekdote wird „Wo-ist-Behle“ dabei mit seinen Zuhörern teilen.

Skitourencamp
18. & 19. Januar 2020
23. & 24. Januar 2020
01. & 02. Februar 2020
Wer das Skitouren gehen von der Pike auf lernen oder sein Wissen erweitern möchte, meldet sich für eines der Skitourencamps an: An zwei Terminen im Januar und einem im Februar erklären staatlich geprüfte Berg- & Skiführer, wie man sich richtig am Berg verhält, LVS-Gerät, Sonde, Schaufel und Lawinenairbag benutzt und wie man Routen, das Gelände und besonders seine persönliche Verfassung adäquat einschätzt. Nach den theoretischen Grundlagen bleibt ausreichend Zeit für die Praxis: Ortovox stellt das neueste Equipment zur Verfügung, bevor es an der Seite von den Profis bei geführten Touren zu den schönsten Flecken des Rofangebirges geht. Highlight: Die Übernachtung auf der Erfurter Hütte mit einem Vortrag zum Thema „Notfall Lawine“.

Achensee 3-Täler-Lauf
23. Februar 2020 – Pertisau 
am 23. Februar 2020 ist es wieder so weit: Der Achensee 3-Täler-Lauf findet bereits zum elften Mal im Langlauf-Paradies zwischen Berg und See statt! Mit Rennloipen, die sich durch die Traumlandschaft der Karwendeltäler ziehen, ist ein Volkslanglaufevent der Extraklasse geboten. Gestartet wird der jährlich stattfindende Achensee 3-Täler-Lauf am Eingang der Karwendeltäler in Pertisau. Dabei gibt es sowohl klassische Bewerbe, als auch Rennen in der Kategorie Skating. Die landschaftlich eindrucksvolle Streckenführung durch das Gern-, Falzthurn- und Tristenautal bietet die perfekten Konditionen für Hobby- sowie Profilangläufer. Auch die Kleinen können ihr Renngeschick beim Zwergerl-, Kinder- und Jugendlauf mit jeweils unterschiedlichen Distanzen beweisen.

Achensee Ballontage
02. bis 08. März 2020 – Achenkirch 
Wenn sich der Himmel über dem Achensee bunt gesprenkelt im Wasser spiegelt, dann ist es wieder so weit: Die Achensee Ballontage nehmen volle Fahrt auf! Wer selbst in luftigen Höhen über Tirols größten See schweben möchte, sollte sich den 02. bis 08. März vormerken. Für eine faszinierende Stimmung sorgt am Dienstag, 03. März 2020 ab 20:00 Uhr, der Nightglow – die Nacht der Ballone in Achenkirch beim Parkplatz der Hochalmlifte Christlum. Am Samstag, den 07. März 2020 ab 14:00 Uhr, ist mit dem Kindernachmittag ein Programmhighlight für die kleinen Ballonfans auf der Wiese der Beach Bar vom Kinderhotel Buchau geboten.

Bataillons -Schützenfest - ABGESAGT!
15. bis 17. Mai 2020 – Eben am Achensee
Am Freitag, den 15. Mai startet das Bataillons-Schützenfest am Achensee urig-fetzig-trachtig im Partyzelt mit Melissa Naschenweng. Am Samstag erfolgt die Festeröffnung mit Bieranstich – für Unterhaltung sorgen die Zillertaler Mander. Zum Abschluss findet am Sonntag eine Feldmesse mit Festakt statt. Für die anschließende Unterhaltung sorgt der Landfunk Tirol.

Klettercamp 
18. bis 21. Juni 2020
Vom Einstieg bis zur Mehrseillänge – die perfekte Möglichkeit, sich Technik- und Ausrüstungstipps vom Profi zu holen, bietet sich beim Achensee Klettercamp von 18. bis 21. Juni2020. Bei den Kletterrouten im Rofangebirge verbindet sich alpine Atmosphäre mit außergewöhnlichen Aussichten. Der Zustieg erfolgt schnell und unkompliziert per Bergbahn, zu Fuß oder mit dem Mountainbike. Die Region gehört zu Recht seit Jahren zu Tirols Top-Spots für Kletterer. Staatlich geprüfte Bergführer zeigen in dem 4-tägigen Camp Anfängern und auch Fortgeschrittenen worauf es im Klettersport ankommt, geben Tipps zu Ausrüstung, informieren über Knotenkunde und Sicherungs- und Klettertechnik. Fortgeschrittene erhalten eine Einschulung ins Mehrseillängenklettern und wie der Standbau optimiert werden kann.

Karwendelmarsch Trainingscamp
25. bis 28. Juni 2020
Für die 52 Kilometer lange Strecke des Karwendelmarsches bedarf es für Trailrunner eines ausgiebigen Trainingsprogrammes. Für eine hervorragende Vorbereitung auf das Großevent sorgt das Trainingscamp vom 25. bis 28. Juni 2020. Trainiert wird auf der Karwendelmarsch Strecke in wunderschöner Umgebung – im Naturpark Karwendel.

Klettersteigcamp
29. Juni bis 02. Juli 2020 
Auch heuer findet am Achensee das Klettersteigcamp statt. Unterwegs mit heimischen Bergführern werden unter anderem die einzelnen Gipfel des Achensee 5-Gipfel-Klettersteigs begangen, der mit rund zwei Kilometern einer der längsten Steige in Österreich ist. Er führt zu den umliegenden Bergen von Haidachstellwand, Rosskopf, Seekarlspitze, Spieljoch und Hochiss. Alles rund um die Planung, Technik und Ausrüstung bei der Begehung eines Klettersteigs wird ebenso Thema beim Camp sein wie Sicherheit am Berg.

Achensee‘r Golfwoche - ABGESAGT!
29. Juni bis 05. Juli 2020 – Pertisau 
Vom 29. Juni bis 5. Juli 2020 kehrt der Golf- und Landclub Achensee in Pertisau wieder zurück zu den Wurzeln und bietet wie schon vor vielen Jahren wieder eine Turnierwoche für Gäste an. Bei der Neuauflage geht es neben dem schönen Spiel um Geselligkeit und Gastfreundfreundschaft.

Laufcamp
02. bis 05. Juli 2020
Vom Frühling bis zum Spätherbst steht die Region Achensee ganz im Zeichen des Laufsports. Veranstaltungshöhepunkte wie das Laufcamp vom 02. bis 05. Juli 2020 oder der Achenseelauf am ersten Wochenende im September machen die Region zum Mekka für Laufsportbegeisterte, für die die einmalige Naturlandschaft rund um den Achensee eine Traumkulisse für ihren Lieblingssport bietet.

Karwendelmarsch - ABGESAGT!
29. August 2020
Am 29. August ist es soweit: Um 6.00 Uhr fällt für 2.500 Läufer und Wanderer in Scharnitz der Startschuss. Los geht’s zum 12. Karwendelmarsch. Auf 52 oder 35 Kilometern den größten Naturpark Österreichs zu durchqueren und das so ressourcenschonend wie möglich – das sind die Eckdaten des sommerlichen Sporthöhepunktes, für den der Tourismusverband Achensee und die Olympiaregion Seefeld verantwortlich zeichnen. Die Tickets waren dabei so schnell ausverkauft wie noch nie – nur 24 Stunden nach Öffnung der Online-Anmeldung waren alle Startplätze vergeben. Ein Ticket ergattern kann man aber wenn man Glück hat noch auf der Restplatz- bzw. Tauschbörse des Veranstalters.

Achenseelauf - ABGESAGT!
05. bis 06. September 2020 
Der Achenseelauf zählt zu Recht zu den schönsten Laufveranstaltungen in Österreich – ist man doch auf der Strecke um den türkis-grünen See von der beeindruckenden Bergkulisse des Rofan- und Karwendelgebirges umgeben. 23,2 Kilometer gilt es beim Achenseelauf am Sonntag, den 06. September, zu bewältigen – das ist länger als ein Halbmarathon. Bezwingen kann man den Lauf allein oder zu zweit in Form eines Staffellaufs. Die längere Strecke (14 Kilometer) ist eine flache Schotter- bzw. Asphaltstrecke, während bei der kürzeren Etappe (9,2 Kilometer) 150 Höhenmeter auf einen anspruchsvollen Trail zu bewältigen sind. Bereits am Samstag, den 05. September, finden der Salming Fitnesslauf über 10 Kilometer und der Kinderlauf über 0,5 bis 2,5 Kilometer statt.

Chill & Jump #Achensee - ABGESAGT!
07. August 2020 – Pertisau 
Spektakuläre Stunts aus 14 Metern Höhe: Am 07. August 2020, verwandelt sich die neue Uferpromenade in Pertisau am Achensee in eine abendliche Eventlocation. Waghalsige Cliff Diver stürzen sich mit abenteuerlichen Manövern in den Achensee. Eine Parkour- und Freerunning-Show der 4 Elements Academy sowie eine Wasser-Lasershow runden das Event ab. Mit Cocktails, Verköstigung und chilligem Sound wird der Abend aber auch richtig gemütlich – willkommen bei Chill & Jump #Achensee. Der Eintritt ist frei.

achensee.literatour 
11. bis 13. September 2020 
Die landschaftliche Schönheit der Region Achensee diente zahlreichen Schriftstellern als Quell der Inspiration. An diese Tradition knüpft die achensee.literatour an, ein 4-tägiges Festival für Literaturbegeisterte, das von 21. bis 24. Mai 2020 seine nun schon neunte Auflage erlebt. Namhafte Schriftstellerinnen und Schriftsteller aus dem deutschsprachigen Raum werden an ausgewählten und besonders reizvollen Orten rund um den Achensee Lesungen abhalten: der See als Bühne, die Berge als Kulisse – die Lesungen im Rahmen der achensee.literatour sind einzigartig.

Achensee Xtreme – Hike & Fly 
03. Oktober 2020 – Pertisau 
Hoch hinaus und rasant ins Tal geht es beim Paragliding-Event Achensee Xtreme – Hike & Fly am 03. Oktober 2020 in Pertisau. Die Athleten stehen vor einer großen körperlichen wie mentalen Aufgabe: Der ohne Hilfsmittel bestrittene Aufstieg auf den 1.491 Meter hohen Zwölferkopf erfordert eine genaue Einteilung der Energiereserven und das actiongeladene Flugrennen ins Tal erfordert einen kühlen Kopf. Nicht nur bei den Piloten entsteht Spannung: Das spektakuläre Event lässt sich sowohl vom Berg als auch im Tal mitverfolgen.

Achensee Weihnacht
28. November bis 27. Dezember 2020
Am Achensee erlebt man die Adventzeit zu Wasser und zu Land. Besonders stimmungsvoll erleben Besucher die Seeweihnacht mit dem schwimmenden Christkindlmarkt auf den Achensee-Schiffen. Nicht weniger genussvoll gestaltet sich der beschauliche Bergadvent rund um das Fischergut in Pertisau, denn hier liegen nicht nur Gerüche von Lebkuchen, Zimt und Glühwein in der Luft, sondern es laden auch abwechslungsreiche Programme in die liebevoll dekorierte alte Scheune. Weithin sichtbar ist der begehbare Adventkranz inmitten eines kleinen „Christbaum-Waldes“ – inzwischen das „Erkennungszeichen“ des stimmungsvollen Marktes.

Langlauf-Opening
20. Dezember 2020 – Achenkirch 
Mit flachen, sanften Strecken entlang des Seeufers bis hin zu sportlichen Herausforderungen in den Karwendeltälern – die Region Achensee zählt nicht umsonst zu den beliebtesten Langlauf-Destinationen Tirols. Bereits jetzt sind die ersten Loipen gespurt. Bis zum Langlauf-Opening am 20. Dezember 2020 ab 9:00 Uhr werden nach und nach die Strecken präpariert. Schauplatz des Openings ist der Camping Alpen Caravan Park beim Loipeneinstieg in Achenkirch. Den Teilnehmern werden dort kostenlose Schnupperkurse für Anfänger und Fortgeschrittene (Klassisch und Skating) sowie Materialtests, Langlaufkurse für Kinder, Wachsservice und ein Biathlon-Schnuppern mit anschließendem Gaudi-Biathlon geboten. Durch das Langlauf-Opening führt Moderator Christoph Knapp.

Silvesterschwimmen 
31. Dezember 2020 – Pertisau 
Das Silvesterschwimmen am Achensee ist schon Tradition. Am 31. Dezember, ab 12:00 Uhr ist die Seepromenade in Pertisau wieder Schauplatz dieses ganz besonderen Spektakels. Vier Grad Celsius Wassertemperatur, drei Meter Sprunghöhe und 50 Meter Schwimmdistanz – das sind die Herausforderungen für einen Jahresausklang, der seinesgleichen sucht. Abenteuerlustige, Verkleidete und zahlreiche Zuschauer treffen sich zum feucht-fröhlichen Jahreswechsel am Tiroler Meer.

...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Karwendelmarsch

Stichworte

Events

Medienkontakt

Katharina Pesl, MA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-19
m: +43 664 88539393
www.newsroom.pr
katharina.pesl@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Mag. Gunther Hochhold
Achensee Tourismus
Achenseestraße 63
6212 Maurach am Achensee
t: +43 595300-29
m: +43 699 195 815 70
www.achensee.com
gunther.hochhold@achensee.com

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia