Man könnte es als Segen von ganz oben bezeichnen: Die ersten Busreisegäste, die nach Wochen einen Besuch in der Innsbrucker Innenstadt absolvieren. Hehle Reisen richtet seit 7. Juni unter höchsten Sicherheitsauflagen (Mundschutz, regelmäßiges Desinfizieren aller Flächen, etc.) wieder Fahrten aus, wie Geschäftsführer Konrad Bereuter berichtet: „Die Wallfahrt wäre eigentlich nach Baden-Württemberg gegangen, aber dort herrschten zuletzt noch sehr strenge Auflagen. Tirol ist sicher, planbar und bietet genauso wunderschöne Kirchen. Und durch die zentrale Lage des Busparkplatzes ist ein Besuch in der Innsbrucker Innenstadt auch für betagtere Gäste machbar.“ Für die 45 Wallfahrer aus Bregenz ging es daher unter Führung von Bischofsvikar Rudolf Bischof auf Pilgerfahrt in das Nachbarbundesland. Neben der Wiltener Basilika und der Domkirche zu St. Jakob stand auch ein Mittagessen im Traditionsgasthaus Stiftskeller auf dem Programm. Vor der Heimreise wurden die Pilger aus dem Ländle mit einem kleinen Präsent und einem Schnäpschen von den Verantwortlichen und Mitarbeitern des Busparkplatzes verabschiedet. 

PARK & SHOP: Zentrumsnah kostenlos parken und Attraktionen entdecken
Bis das Busreisegeschäft im Herbst wieder anläuft, profitieren nun zwischenzeitlich Autofahrer von der zusätzlich verfügbaren Fläche im Herzen von Innsbruck. Um 15 Euro können PKW in den kommenden drei Monaten bis Ende August ganztägig im Bereich des Busparkplatzes in der Kaiserjägerstraße parken, d.h. die Innsbrucker Innenstadt ist nur einen Katzensprung entfernt. Die Besonderheit: Im Parkticket inklusive ist ein 10 Euro Wertgutschein für teilnehmende Handels- und Gastronomiebetriebe in der Innsbrucker Altstadt. Park & Shop nennt sich die innovative Idee. Auch für Busreiseveranstalter gelten bis Ende des Sommers Sonderkonditionen.

Factbox PARK & SHOP:
Location:
-    Busparkplatz Kaiserjägerstraße (Einfahrt gegenüber der Landespolizeidirektion)
-    100 PKW-Stellplätze
Betriebszeiten:
-    Einfahrt zwischen 8 und 15 Uhr
-    Ausfahrt jederzeit möglich
Kosten:
-    PARK & SHOP-Ticket: 15 Euro
-    Inkludierter Wertgutschein: 10 Euro bei teilnehmenden Handels- und
     Gastronomiebetrieben in der Altstadt ab einem Einkaufswert von 35 Euro
Laufzeit und Gültigkeit:
-    Laufzeit Aktion PARK & SHOP: Juni – August 2020
-    Wertgutschein Gültigkeit: Juni – August 2020 (eine Einlösung am selben Tag ist nicht
     nötig)


...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Wurden von Christine Stelzer (Geschäftsführerin Innsbruck Information und Reservierung GmbH) herzlich ...weiter

Stichworte

Unternehmenskommunikation

Medienkontakt

Andreas Taschler, BA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-15
m: +43 664 88 53 93 99
www.newsroom.pr
andreas.taschler@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Barbara Plattner, MA
Innsbruck Tourismus
Burggraben 3
6020 Innsbruck
t: +43 512 59 850 - 318
www.innsbruck.info
b.plattner@innsbruck.info

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia