„Ein Dach für Mensch und Seele“ – dies bietet Jussuf Windischer, Obmann der Vinzenzgemeinschaft Waldhüttl, Wohnungslosen und ArmutsmigrantInnen in Innsbruck. „Vor fünf Jahren haben wir mit dem Waldhüttl einen Ort geschaffen, der Lebensraum für hilfebedürftige Menschen zur Verfügung stellt“, erklärt Windischer. „Das Stift Wilten hat uns mit einem Haus und Grund unter die Arme gegriffen, nach einigen Restaurierungsarbeiten hat sich die Einrichtung seither zu einem Platz entwickelt, der für alle offen und immer belebt ist.“

Das Waldhüttl als Lebenssraum für hilfebedürftige Menschen

Die Vinziherberge kommt dabei ohne Personal und ohne Subventionen aus. „Das Projekt lebt von der Solidarität, von der Arbeit der BewohnerInnen und von den Spenden wohlmeinender Mitmenschen“, so Windischer. „Die Herberge ist sehr bescheiden: für jeden gibt es ein Bett und einen Stuhl – nicht viel mehr.“ Neben der Unterkunft bietet die Einrichtung ein Zuhäusl mit Werkstatt und Kochgelegenheit, einen Gemeinschaftsgarten für rund 40 GemeinschaftsgärtnerInnen, ein Tipi oder eine kleine Farm mit Hennen, Enten, Wachteln und Schafen. Ein besonderer Ort zum Zusammenkommen ist laut Windischer auch die Kulturscheune. 

„Im Waldhüttl wird seit fünf Jahren gekocht, gegessen, geteilt, beraten und gelacht, auch gesungen, musiziert und gebetet:  dies in großer Ökumene“ erklärt Jussuf Windischer. „Grund genug um zu feiern. Die Vinzenzgemeinschaft Waldhüttl freut sich über alle, die zur Jubiläumsfeier am Samstag, 7. Oktober 2017, kommen.“

Laut Windischer sind die meisten der Bewohner Armutsmigranten, Roma aus Rumänien und der Slowakei. „Viele arbeiten als 20er Verkäufer, als Musiker, Pantomimekünstler und GelegenheitsarbeiterInnen, um das verdiente Geld ihren Familien in der Heimat zukommen zu lassen“, erklärt der Obmann.


Jubiläumsfeier der Vinzenzgemeinschaft Waldhüttl am Samstag, 7. Oktober 2017
18.00: Uhr Eröffnung und Gebet mit Abt Raimund Schreier
18.30: Uhr Grußworte
19.00: Uhr Kulturprogramm
19.45: Uhr Imbiss, Musik

VINZENZGEMEINSCHAFT WALDHÜTTL in Innsbruck, Natterer See Weg 6 (Mentlberg); Erreichbar mit Buslinie C und M (Haltestelle „Peterbrünnl“)

...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Am Samstag, den 7. Oktober 2017, lädt die Vinzenzgemeinschaft Waldhüttl zur ...weiter

Stichworte

Vinzenzgemeinschaft

Medienkontakt

Mag. Peter Neuner
ProMedia
Maximilianstraße 9
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-32
m: +43 664 88539393
f: +43 512 214004-42
www.newsroom.pr
peter.neuner@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Karoline Knitel
Vinzenzgemeinschaften Tirol
m: 0650 681 02 69
www.vinzenzgemeinschaften-tirol.at
vinzenzgemeinschaften.tirol@gmail.com

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

ProMedia