Swarovski Kristallwelten präsentieren neu gestaltetes Winterprogramm
Lichtfestival 2019: Das funkelndste Wintermärchen der Alpen verzaubert die Weihnachtszeit

Weihnachten und Neujahr – eine ganz besondere Zeit in den Swarovski Kristallwelten in Wattens: Im Garten des Riesen und in den Wunderkammern schaffen tausende strahlende Lichter und Millionen von funkelnden Kristallen ein besonders stimmungsvolles Ambiente, in dem man sich gemeinsam mit Familie und Freunden auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen und die Vorfreude aufs Christkind an allen Ecken spüren kann. Bereits ab 29. November präsentieren sich die Swarovski Kristallwelten zum diesjährigen Lichtfestival in festlichem Glanz.

Datum: 09.11.2019
Ort: Kristallweltenstraße 1, 6112 Wattens
Ressorts: Design, Events, Lifestyle
Kunde: D. Swarovski Tourism Services GmbH

Interaktive Lichtinstallationen führen die Gäste durch das Reich des Riesen und laden an mehreren Stationen zum Mitmachen ein. Weihnachtsboten aus aller Welt schicken festliche Grüße und strahlende Tierfiguren erzählen das wohl funkelndste Wintermärchen der Alpen. Ein ausgefeiltes Lichtkonzept verwandelt die Swarovski Kristallwelten mit ihren Millionen von Kristallen in den Wochen vor Weihnachten und Neujahr in einen magischen Ort voller Glanzlichter. „Beim Lichtfestival in den Swarovski Kristallwelten zelebrieren wir die Faszination von Licht und Kristall. Den besonderen Zauber der Weihnachtszeit machen die gemeinsamen Erlebnisse mit Familie und Freunden aus, darauf stimmen wir uns ganz ohne Stress und Hektik ein“, erzählt Stefan Isser, Geschäftsführer der D. Swarovski Tourism Services GmbH. Beim Lichtfestival 2019 bringen interaktive Lichtinstallationen nicht nur die Swarovski Kristallwelten zum Leuchten, es leuchten vor allem auch die Augen der Besucher – egal ob Groß oder Klein.


Ein funkelndes Wintermärchen stimmt auf Weihnachten ein
Im Lichtergarten geht das Licht dank unzähliger interaktiver Lichtinszenierungen auch in der dunklen Jahreszeit nie verloren. Die Idee des „Red Button“, mit dem die Besucher schon in der vergangenen Ausgabe des Lichtfestivals ihre eigene Lichtshow starteten, wurde so begeistert aufgenommen, dass sie nun weiter ausgebaut wurde. So erstrahlt heuer die Kristallwolke im Takt eines virtuellen Cellos, auf dem die Besucher spielen. Nachdem die Weihnachtszeit auch eine Zeit des Wünschens ist, können kleine und große Gäste ihre Wünsche beim Spielturm in verschlüsselte Lichtbotschaften verwandeln und in den Himmel schicken. Das sind nur zwei Stationen auf der Entdeckungsreise zu unzähligen Glanzlichtern, die im Riesen und im Garten auf die Besucher warten. Das im Sommer eröffnete Carousel ist schneefest und dreht auch bei Minusgraden seine Runden, wie Carla Rumler, Kuratorin der Swarovski Kristallwelten und Cultural Director Swarovski, erzählt: „Im hocheleganten Design von Jaime Hayon setzen 15 Millionen Kristalle glänzende Akzente. Damit wird das Carousel auch vor der winterlichen Alpenkulisse ein romantisches Bild zeichnen.“

Kulinarik- und Event-Highlights machen jeden Besuch unvergesslich
Seine Fortsetzung findet das funkelnde Weihnachtsmärchen der Swarovski Kristallwelten im Bereich Kulinarik und im Rahmen zauberhafter Events. Glühwein, Punsch und Bauernkrapfen stillen den Hunger zwischendurch bei den beiden Food Trucks im Garten, während das Daniels Kristallwelten immer donnerstags zum Daniels Music Club lädt. Weihnachtliche Naschereien kommen dabei alle Jahre wieder aus der hauseigenen Patisserie.

Neu dieses Jahr: Die Vorsilvester-Gala! Wer das Besondere liebt, feiert den Jahreswechsel einfach mehrtägig und kann am 30. Dezember bei Champagner und exquisitem mehrgängigen Menü ausgiebig schlemmen. Kleine Besucher lassen in einem der vielen Advent-Workshops an den Wochenenden ihrer Kreativität freien Lauf, tanzen samstags in der Schwarzlichtdisco zu Weihnachtshits und verbringen bei den Familiensonntagen mit der ganzen Familie wertvolle Qualitätszeit. In den Swarovski Kristallwelten wird Weihnachten wieder zu einer Zeit der Geselligkeit und der unvergesslichen Erinnerungen, die sich an einem der zahlreichen Selfie Points im perfekten Licht festhalten und mit Daheimgebliebenen teilen lassen.

Das stimmungsvolle Konzept von Licht und Kristall wird aber auch an den anderen beiden Standorten der D. Swarovski Tourism Services GmbH zur Umsetzung gebracht: Für die Gestaltung der Vitrinen und Schaufenster der Stores in Wien, Wattens und Innsbruck holte sich Swarovski die kreative Expertise der renommierten britischen Set-Designerin Rhea Thierstein, die mit ihrer weihnachtlichen Installations-Reihe „Radiant Light“ emotionale Geschichten erzählt und dabei Kristalle während der dunklen Jahreszeit in ein besonderes, gefühlvolles Licht rückt. Detaillierte Informationen dazu finden Sie bitte HIER.


Besucherinfo
Lichtfestival 2019 – Das funkelndste Wintermärchen der Alpen in den Swarovski Kristallwelten
29. November 2019 – 6. Januar 2020

Verlängerte Öffnungszeiten:
08:30 Uhr – 21 Uhr (letzter Einlass: 19 Uhr, Daniels Kristallwelten bis 22 Uhr)
24. Dezember 2019: 08:30 Uhr – 13 Uhr (letzter Einlass: 12 Uhr)
31.Dezember 2019: 08:30 Uhr – 16 Uhr (letzter Einlass: 15 Uhr)


Termine
Kinder-Workshops:
immer samstags 14 Uhr – 16 Uhr (Workshop I) bzw. 17 Uhr (Workshop II),
30. November – 21. Dezember 2019

Familiensonntage:
an allen vier Adventsonntagen, 1. 22. Dezember 2019

Schwarzlichtdisco im Spielturm:
immer samstags 17 Uhr – 20 Uhr, 29. November 2019 – 3. Januar 2020
Daniels Music Club: 5., 12., 19. Dezember 2019 sowie 2. Januar 2020
Vorsilvester-Gala-Menü: 30. Dezember 2019