Werder setzt weiter auf das Zillertal: Partnerschaft um drei Jahre verlängert - erste Testspiele gegen Karlsruher SC und WSG Wattens bestätigt

Der SV Werder Bremen und die Zillertal Tourismus GmbH setzen ihre langjährige Zusammenarbeit fort. Der Vertrag zwischen der beliebten Urlaubsregion und den Grün-Weißen wurde um drei Jahre bis 2022 verlängert, wie Werders Vorsitzender der Geschäftsführung Klaus Filbry bekanntgab. „Mit dem Zillertal verbindet uns eine langjährige und überaus erfolgreiche Partnerschaft. Jahr für Jahr finden wir beste Bedingungen für das Trainingslager unserer Bundesliga-Mannschaft vor. Darüber hinaus ist die Region für viele Fans ein geschätztes Reiseziel geworden, nicht nur während des Trainingslagers im Sommer“, so Filbry. Bereits drei Tage nach der Ankunft im Zillertal findet ein Testspiel-Turnier im Parkstadion in Zell am Ziller statt.

Datum: 05.06.2019
Ort: Zell am Ziller
Ressorts: Chronik, Sport, Tourismus
Kunde: Zillertal Tourismus

Im Rahmen der Vertragsverlängerung bleibt das Zillertal auch zukünftig Co-Sponsor des SV Werder. Die Tourismus-Region wirbt im TV-relevanten Bereich des Weser-Stadion und hat darüber hinaus diverse Aktivierungsmaßnahmen sowie Social-Media-Leistungen in dem umfangreichen Sponsoring-Paket eingekauft. „Die Kooperation ist für beide Seiten ein echter Gewinn. Wir freuen uns, in den kommenden Jahren sowohl die Bundesliga-Profis als auch Werder-Fans im Zillertal begrüßen zu dürfen“, erklärt Beate Kassner, Geschäftsführerin der Zillertal Tourismus GmbH.

04. bis 14. Juli: Zell am Ziller in Grün–Weiß
Bereits seit 2012 absolvieren die Grün-Weißen traditionell ihre Sommervorbereitung in Zell am Ziller vor der atemberaubenden alpinen Kulisse. Zum achten Mal in Folge wird sich die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt im kommenden Sommer, vom 04. bis 14.07.2019 in Zell am Ziller auf die neue Spielzeit vorbereiten. Das Boutique & Designhotel „Das Posthotel“ steht auch 2019 exklusiv als Teamquartier zur Verfügung. Trainiert wird in gewohnter Manier im Parkstadion Zell am Ziller.

Im Parkstadion testen die Grün-Weißen am Sonntag, 07. Juli 2019 gleich gegen zwei Teams. Der Karlsruher SC, der in Waidring zur Vorbereitung stationiert ist, und der erst kürzlich in die österreichische Bundesliga aufgestiegene WSG Wattens sind die ersten beiden Testspiel-Gegner von Werder Bremen. Start des Turniers ist um 11 Uhr. Pro Partie werden viermal 25 Minuten gespielt. 

Auf du und du mit Eggestein, Möhwald und Co.
Fans der Grün-Weißen kommen natürlich wieder auf ihre Kosten und werden die Region im Rahmen der offiziellen Fanreise vom 05. bis 13.07.2019, die von Werder und dem Zillertal gemeinsam veranstaltet wird, in ein grün-weißes Fahnenmeer verwandeln. Erneut wurde ein Rahmenprogramm mit Fanwanderung, Grillabend und dem traditionellen Fan-Fußballmatch geschnürt. Wer die herrliche Bergwelt des Zillertals nicht selbst für Bike- oder Wanderausflüge nutzen will, kann den Bundesliga-Profis beim Schwitzen während der Trainings und Testspiele zuschauen. Buchbar ist außerdem das Werder Fan-Paket, das den Grillabend, den Fantalk, eine Fahrt mit dem Arena Coaster und ein Überraschungsgeschenk beinhaltet.

Das beliebte und bereits ausgebuchte ProfiCAMP der WERDER Fußballschule vom 10. bis 14.07.2019 wird erneut Nachwuchstalente ins Zillertal bringen. Lizensierte Camp-Trainer des SV Werder Bremen haben nicht nur ein komplettes Ausrüstungsset mit Trikot, Hose und Stutzen der WERDER Fußballschule für jeden Teilnehmer im Gepäck, sondern auch die besten Trainingstipps aus der Bundesliga. 

Alle Informationen rund um das Trainingslager sowie zum Rahmenprogramm gibt es online unter: www.zillertal.at/werder

Trainingslager des SV Werder Bremen im Zillertal.