„Ein Foto ist ein Geheimnis um ein Geheimnis. Je mehr es dir erzählt, desto weniger weißt du.“ Dieses Diane Arbus zugeschriebene Bonmot beschreibt treffend die doppelte Kodierung der Bilder von Erich Hörtnagl (geb. 1950 in Innsbruck). In ästhetischen, überwiegend schwarz-weißen Fotografien zeigt er Männer (und Frauen) in unterschiedlichen kulturellen, gesellschaftlichen und religiösen Kontexten: von schwedischen Bikern und Dragqueens zu Mönchen in Myanmar, von türkischen Bauchtänzern zu Tiroler Trachtlern. 


Regina Hilber (Vorwort) und Alois Schöpf (Nachwort) diskutieren mit dem Fotokünstler Erich Hörtnagl, was es denn heute heißen kann, ein Mann zu sein. 
Moderation: Birgit Gufler

Wo: Fotoforum West, Adolf-Pichler-Platz 8, 6020 Innsbruck
Wann: Donnerstag, 15. Februar, Ausstellungseröffnung 18:30 Uhr, Diskussion um 19:00 Uhr


Fotos, 300 dpi


Vernissage & Diskussionsrunde zur Ausstellung "To be a man" von Erich ...weiter

Medienkontakt

Mag. Sabine Frühauf-Aigner
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-14
m: +43 664 8549380
www.newsroom.pr
sabine.fruehauf@pro.media

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia

powered by webEdition CMS