ProMedia wurde vor über 20 Jahren von Journalisten als klassische PR-Agentur gegründet. „So haben wir begonnen die Pressegeschichten unserer Kunden aus Tourismus, Lifestyle, Kultur, Industrie und Gewerbe zu erzählen. Heute agieren wir auch als Content-Publisher, entwickeln komplexe Kommunikationsstrategien und erfolgreiche Events, produzieren trimedial und platzieren öffentlichkeitsstark Stories mit modernsten Technologien. Der Umzug in die neuen Räumlichkeiten im 5. Stock des PEMA-Turms in der Bruneckerstraße 1 gibt uns insbesondere in unserer multimedialen Entwicklung neue Perspektiven“, freuen sich die beiden Geschäftsführer Christian Jost und Stefan Kröll. Der Weg der ProMedia orientiere sich auch künftig stark an den Veränderungen im Medienbereich: „War früher die Schrift zentral für die Informationsvermittlung, so ist es heute das Bild. Und die Digitalisierung unserer Welt hat die Bedeutung von Videobotschaften potenziert. Bewegtbilder bewegen, begeistern und sorgen für Emotionen – neben unserem Pressebereich www.newsroom.pr haben wir nun auch einen real gebauten Newsroom inklusive eines eigenen TV-/Videostudios.“

Neue ProMedia Akademie mit breitem Schulungsangebot

Die Digitalisierung hat aber auch die Spielregeln der Medienbranche dramatisch verändert. Gleichzeitig steigt der Bedarf nach professioneller Kommunikation – für Unternehmen und Destinationen ebenso wie für Personen. Die ProMedia hat darauf reagiert: In der neuen ProMedia Akademie werden diese Fähigkeiten mit unterschiedlichen Netzwerkpartnern und Medienprofis u.a. auch im hauseigenen TV-Studio künftig trainiert. Zusammen mit Erna Cuesta (langjährige ORF- und später ATV-Moderatorin, heute Coach) und Günther Schimatzek (langjähriger Redakteur und Moderator bei ORF Tirol, heute selbständiger Trainer und Mediencoach) werden unterschiedliche Trainingsangebote (z.B. Interviewsituation oder Präsentationstechniken) geschult. In Kooperation mit der Austria Presse Agentur wird ab sofort in Innsbruck zudem das umfangreiche Angebot von APA Campus angeboten. Ein professionelles Fort- und Weiterbildungsangebot der österreichischen Nachrichtenagentur – von Profis für Praktiker.

Zahlreiche Medienvertreter, Touristiker und Unternehmer ließen sich das ProMedia Fest nicht entgehen. Gesehen wurden u.a.: die beiden Vorstände der Moser Holding Silvia Lieb und Hermann Petz, Krone Chefredakteur-Stv. Claus Meinert, Gault Millau Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth, Krimiautor Joe Fischler, Swarovski Kristallwelten Geschäftsführer Stefan Isser, die Touristiker Karin Seiler-Lall (Innsbruck Tourismus), Oliver Schwarz (Ötztal Tourismus), Martin Tschoner (Achensee Tourismus) und Karl Gostner (Innsbruck Tourismus), die Tirol Werber Florian Phleps, Patricio Hetfleisch und Florian Neuner,  Harald Gohm (GF Prisma Tirol), Martin Lechner (Zillertal Bier), Marcus Hofer (Standortagentur Tirol), Katrin Perktold (Verband der Tiroler Tourismusverbände), Martin Papst (ORF) sowie Barbara Thaler (Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Tirol).


...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


von links: Stefan Kröll (ProMedia), Benjamin Parth (Gault Millau Koch des ...weiter

Stichworte

ProMedia,

Medienkontakt

Mag. Stefan Kröll
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-11
m: +43 664 5258868
www.newsroom.pr
stefan.kroell@pro.media

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia