Die WM-Silberne Larsson war begeistert vom Empfang im TirolBerg: „Es ist sehr schön zu sehen, wie sich hier all mit mir freuen!” Sie habe alles gegeben und sei überwältigt von ihrer Fahrt zu WM-Silber. Belohnt wurde Larssons Leistung nicht nur mit dem zweiten Platz im letzten Damen-Rennen dieser WM, sondern auch mit einem einwöchigen Urlaubsgutschein für das Tiroler Ötztal.

Mit dem Showdown im Slalom wurde auch klar: Österreichs Damen-Team gewann erstmals seit 37 Jahren keine Medaille bei einer alpinen Skiweltmeisterschaft. Auch die beherzten Läufe von Liensberger, die mit dem vierten Platz endeten, konnten an der Bilanz nichts mehr ändern. „Natürlich bin ich enttäuscht. Aber ich habe wirklich alles gegeben und kann mit meiner persönlichen Leistung zufrieden sein“, zog Liensberger ein versöhnliches Fazit. Ebenfalls beklatscht wurden die beiden ÖSV-Läuferinnen Katharina Huber (7. Platz) und Katharina Truppe (8. Platz).

Gratuliert und getröstet wurde beim Abschlussabend im TirolBerg in prominenter Runde. Dabei waren ehemalige internationale Skistars wie Luc Alphand, Carole Montillet, Deborah Compagnoni, Kalle Pallander und FIS-Renndirektor Markus Waldner.

Die Tirol Werbung verabschiedete sich damit standesgemäß mit einer Verbeugung vor Schweden, dem Gastgeber der diesjährigen Ski-Weltmeisterschaft. Wie auch an den Tagen zuvor präsentierten sich im TirolBerg in Aare auch an diesem Abend Schweden mit ganz besonderen Beziehungen zu Tirol. Diese Initiative hatte die Tirol Werbung in Zusammenarbeit mit den Regionspartnern Zillertal, Ötztal, Paznaun-Ischgl und St. Anton am Arlberg bereits im Vorfeld des WM-Auftritts gestartet. Die emotionalen Videos über diese sehr individuellen Bindungen zwischen Tirolern und Schweden wurden in Folge auch zur Basis einer Social-Media-Kampagne. Florian Phleps, Geschäftsführer der Tirol Werbung, konnte ein positives Resümee zum WM-Auftritt ziehen: „Wir wollten mit dem TirolBerg in Aare unsere Tradition fortsetzen und unsere Position als führende Wintersportregion der Alpen verdeutlichen. Gastfreundschaft und Offenheit für alle Nationen, die auch den Tiroler Tourismus in seiner Summe auszeichnen, bleiben dabei unsere Markenzeichen!“

VIDEOS:

. PREVIEW Videocontent: VIMEO Channel Ski WM
. Videocontent zum Download: Video Server

AUDIOS:

. Übersicht zu den Audios: LINK 

Tirol zu Gast in Schweden: Über den TirolBerg Aare

Seit 2001 gilt der TirolBerg bei den FIS Alpinen Skiweltmeisterschaften als Ort der Begegnung für Vertreter aus Sport, Wirtschaft, Medien, Kultur und Politik sowie als Treffpunkt der Medaillengewinner. Bei der Alpinen Ski WM 2019 in Aare öffnet die Netzwerkplattform neuerlich ihre Pforten. Mit einer Vielzahl an Partnern präsentiert sich Tirol dabei als Sport- und Urlaubsland Nr. 1 der Alpen und zelebriert echte Tiroler Gastfreundschaft direkt im Ortszentrum des WM-Standorts. Durch die Bereitstellung von Live-Übertragungstechnologie und Kameratechnik kann der TirolBerg Aare optimal als Stätte für Multimedia-Produktionen genutzt werden. 

Aktuelle Meldungen aus dem TirolBerg gibt es im NEWSTICKER auf www.tirolberg.at/are

Der TirolBerg in Aare wird von der Tirol Werbung mit Unterstützung folgender Partner umgesetzt:
  • Premium-Partner: LEITNER ropeways
  • Host-Partner: Ötztal, Paznaun-Ischgl, St. Anton am Arlberg, Zillertal
  • Top-Partner: Demaclenko, ÖSV-Ski Austria, Prinoth, Außenwirtschaft Austria
  • Wirtschafts- und Produktpartner: Agrarmarketing Tirol, Alperitivo, Bonnevit, DB Schenker, Eisbär, MK Illumination, Schlumberger, Tirol Milch, Ursin Haus Langenlois, Verein Tiroler Wirtshauskultur, Wellwasser, Zillertal Bier
  • Tourismusschulen: HLW Landeck, Zillertaler Tourismusschulen
...
weiter lesen



Fotos, 300 dpi


Die Gäste im TirolBerg bereiteten Silbermedaillengewinnerin Anna Swenn-Larsson einen begeisterten Empfang.

Videodetails

Nutzungsrechteredaktionell frei

Medienkontakt

Christian Jost
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-12
m: +43 664 8545745
www.newsroom.pr
promedia.jost@pressezone.at

Rückfrage-Hinweis

Mag. Florian Neuner
TirolBerg Are
Åre Strand, 837 52 Åre
m: +43 664 805 3232 0
www.tirolberg-are.newsroom.pr
florian.neuner@tirolwerbung.at

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

ProMedia