„Die Stärken stärken!“ so lautet ein bewährter Leitsatz aus Betriebswirtschaft und Strategie. Im Handelshaus Wedl hat man sich dieser Maxime besonnen und daraus die Idee einer hauseigenen Premiummarke generiert. „Was gut ist, wollen wir noch besser machen und damit unseren Kunden und deren Gästen zusätzliche Orientierung geben“, subsummiert Lorenz Wedl, Mitglied der Geschäftsführung beim Handelshaus Wedl, die Vorgaben rund um die neue Premiummarke. „Wir möchten mit Wedl Gourmet unsere akribische Vorgehensweise bei der Produktselektion sowie unsere höchsten Qualitätsansprüche unter Beweis stellen und mit einem echten Geschmackserlebnis punkten. Die Wedl Gourmet Linie beinhaltet ausschließlich Produkte, die es unseren Kunden ermöglichen soll, wiederum ihre eigenen Kunden oder Gäste zu begeistern. Es handelt sich hierbei um ein Premiumsortiment, kreiert für den anspruchsvollen kulinarischen Genuss. Nicht zuletzt sind es vermehrt die Gourmets unter ihnen, die sich in den C+C Wedl Märkten von unserem exklusiven Angebot begeistern lassen.“

Wedl Gourmet – mit Genuss überzeugen
Unter der neu gelaunchten Premium-Eigenmarke Wedl Gourmet***** bündelt das Tiroler Traditionsunternehmen ausgewählte Top-Produkte. Quer durch alle Sortimente wird hier exklusiv „Wedls Finest“ offeriert. „Die Produkte der Linie Wedl Gourmet werden ihrer ‚Mission‘ erst dann gerecht, wenn sie absolut einwandfreier Qualität sind“, erläutert Wedl. Die Tradition des Tiroler Familienunternehmens und das perfektionierte Handwerk in Produktion und Veredelung von Lebensmitteln aller Art führen diese Produktlinie an das obere Ende des Premiumsegments. In dieses Segment startet Wedl passenderweise mit Imperial Gold Caviar und  einer exklusiven Auswahl an Gewürzen wie Bio Tibet Curry, Pyramidensalz sowie etlichen weiteren edlen Würzstoffen bester Provenienz. „Schon bei der Auswahl der Rohstoffe beginnt die akribisch genau verfolgte Selektion, zurückreichend bis hin zum Ursprung der Güter und Ingredienzen. Nur dieserart lassen sich Klasse und Niveau garantieren und nur so ist stets ungetrübter Genuss garantiert. Die Basis dafür sind unsere eigenen Standards, die genauestens eingehalten werden, sowie die präzisen Vorgaben an unsere Produzenten. Sie ermöglichen, diesem hohen Anspruch jederzeit gerecht zu werden“, so Wedl abschließend.

Handelshaus Wedl // Wedl Handels-GmbH // Wedl Holding
Die Geschichte des Handelshaus Wedl reicht bis auf das Jahr 1904 zurück und zeitigte eine Entwicklung vom Kolonialwarengeschäft zu einem der größten privaten Lebensmittelhändler Österreichs. Das Unternehmen serviciert seine Kunden auch im Rahmen seiner C+C Märkte und den Gastronomiezustelldienst Interservice. Diese Assets machen das Handelshaus Wedl zu einem starken Partner der heimischen Top-Hotellerie und Gastronomie. Bereits 1967 wurde in Mils bei Hall der erste C+C Wedl Markt eröffnet. „C+C“ – also „Cash and Carry“ – wird hierbei nicht nur als Verkaufsfläche gesehen, sondern auch als Plattform für Austausch, fachkundige Beratung und ein ganz besonderes Einkaufserlebnis. Die fünf Wedl Genusswelten – Fisch und Fleisch, Obst und Gemüse, Gourmet, Wein und Kaffee – werden auf mehreren Flächen in den Märkten präsentiert. Seit den 1990er Jahren wird die Sparte Kaffee sukzessive aufgebaut, diese verzeichnet eine dynamische Entwicklung. Vermehrt setzt das Tiroler Unternehmen auf Regionalität in seinem Produktsortiment, da regionale Produkte und Waren aus heimischem Anbau zunehmend nachgefragt werden. Durch sein verstärktes Fokussieren auf Online-Vertriebskanäle bringt das Handelshaus Wedl auch seine Fortschritte hinsichtlich der Digitalisierung voran. Entsprechend seiner Firmenphilosophie ist für Wedl nicht die Größe, sondern die Qualität ausschlaggebend und dies ist mit seinem engagierten Team und seiner dementsprechenden Profilierung bestens möglich.

Factsheet Wedl Handels-GmbH // Wedl Holding 2022
Standorte im C+C Bereich: 8 (7x in Österreich + 1x in Bayern)
Zentrale: Mils bei Hall, Tirol
Geschäftsführer Wedl Gruppe (Holding): KR Leopold Wedl
Geschäftsführung Wedl Handels-GmbH: Lorenz Wedl, Klaus Mantl

Website: www.wedl.com
...
weiter lesen

Fotos, 300 dpi


Mit seiner Premiummarke „Wedl Gourmet“ geht das Tiroler Handelshaus einen weiteren ...weiter

Medienkontakt

Andreas Taschler, BA
ProMedia
Brunecker Str. 1
6020 Innsbruck
t: +43 512 214004-15
m: +43 664 88 53 93 99
www.newsroom.pr
andreas.taschler@pro.media

Rückfrage-Hinweis

Mag. Birgit Delmarco
Wedl Handels-GmbH
Leopold-Wedl-Str. 1
6068 Mils
t: +43 5 9335 1651
m: +43 676 893 351 651
www.wedl.com
birgit.delmarco@wedl.com

Karte

Anschrift

Brunecker Str. 1
Innsbruck, Österreich
Telefon: +43 512 214004

newsroom@pro.media
www.pro.media

Social Media

News per email

Sie wollen per Newsletter immer top aktuell informiert werden? Dann sind Sie hier goldrichtig!

Newsletter

ProMedia